Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des solidaridad e.V.

Aktuelle Themen

Liebe Mitmenschen,
leider findet die geplante Veranstaltung für Montag, den 14.10. "Offener Denkraum: Migration in Lateinamerika" NICHT statt. Wir holen diese aber bald nach und halten euch auf dem Laufenden.

Solidaridad e.V.
... mehr ...weniger ...

vor 1 Tag  ·  

Morgen, 13. Oktober, findet um 15:00 Uhr in Halle (Saale) eine Demonstration unter dem Motto „Solidarität“ statt. Organisiert mit den Betroffenen aus dem Kiez Döner-Imbiss auf der Ludwig-Wucherer-Straße. Für Jana L., Kevin S., in Solidarität mit der Jüdischen Gemeinde, mit dem Kiez Döner und allen Betroffenen.

Weitere Infos findet ihr bei Halle gegen Rechts - Bündnis für Zivilcourage.
... mehr ...weniger ...

vor 3 Tagen  ·  

+++ACHTUNG: ZEITÄNDERUNG+++ Bitte Weiterverbreiten

Hallo Menschen, für morgen waren von 14-18 Uhr Stände geplant, an denen sich die verschiedenen Organisator*innen der KEW vorstellen können und ihr mit uns ins Gespräch kommen könnt. Wir verschieben diese Veranstaltung nach vorne, danach schließen wir uns gemeinsam der Demonstration von Halle gegen Rechts - Bündnis für Zivilcourage an. Diese beginnt um 16:00.

Also neuer Termin: 13 - 16 Uhr am Studentisch selbstverwalteter Raum (SSR, Adam-Kuckhoff-Str. 34a, Steintorstraße), danach gehen wir Alle zusammen gegen Antisemitismus, Faschismus, Rassismus und Sexismus demonstrieren.+++ACHTUNG: ZEITÄNDERUNG+++ Bitte Weiterverbreiten

Hallo Menschen, für morgen waren von 14-18 Uhr Stände geplant, an denen sich die verschiedenen Organisator*innen der KEW vorstellen können und ihr mit uns ins Gespräch kommen könnt. Wir verschieben diese Veranstaltung nach vorne, danach schließen wir uns gemeinsam der Demonstration von Halle gegen Rechts - Bündnis für Zivilcourage an. Diese beginnt um 16:00.

Also neuer Termin: 13 - 16 Uhr am Studentisch selbstverwalteter Raum (SSR, Adam-Kuckhoff-Str. 34a, Steintorstraße), danach gehen wir Alle zusammen gegen Antisemitismus, Faschismus, Rassismus und Sexismus demonstrieren.
... mehr ...weniger ...

vor 4 Tagen  ·  

Die ersten Wochen für neue Studierende stehen aktuell auf dem Programm. Da gilt es zu lernen, wie die Bibliothek funktioniert, wie man an Bafög kommt, ein WG Zimmer findet, mit möglichst wenig Stress studiert oder ganz beliebt, schon mal anfängt die eigene Karriere zu planen. Einen etwas anderen Akzent setzen die selbstorganisierten Kritischen Einführungswochen: In Halle finden die seit zwei Jahren statt und starteten am gestrigen Dienstag.

Hier die Verlinkung zu einem Beitrag von Radio CoraxDie ersten Wochen für neue Studierende stehen aktuell auf dem Programm. Da gilt es zu lernen, wie die Bibliothek funktioniert, wie man an Bafög kommt, ein WG Zimmer findet, mit möglichst wenig Stress studiert oder ganz beliebt, schon mal anfängt die eigene Karriere zu planen. Einen etwas anderen Akzent setzen die selbstorganisierten Kritischen Einführungswochen: In Halle finden die seit zwei Jahren statt und starteten am gestrigen Dienstag.Wir sprachen mit Hannah und Nora. Sie sind Teil des Orgateams für die Kritische Einführungswochen Halle.

radiocorax.de/zum-start-der-kritischen-einfuehrungswochen-in-halle/

Initiative Neue Plurale Ökonomik Halle/Saale Solidarity City Halle Solidaridad e.V. SDS Halle Greenpeace Halle Interventionistische Linke Halle Kritische Politikwissenschaft Halle Roter Stern Halle Fridays For Future Halle Nachhalltig Viva con Agua Halle/Saale Medinetz Halle/Saale e.V. Halle Postkolonial Friedenskreis Halle e.V. Kick them out - Nazizentren dichtmachen
... mehr ...weniger ...

vor 6 Tagen  ·  

Aus aktuellem Anlass. - Ilustradora: @giovanamedeiros ... mehr ...weniger ...

vor 2 Monaten  ·