Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des solidaridad e.V.

Aktuelle Themen

Anmelden via thomas.erling@sachsen-anhalt.de
Ort: SALTLABS Halle, Leipziger Str. 70, 06108 Halle
Datum/Zeit: Freitag, 24.05.2019, 15.00 – 17.30 Uhr
Teilnahme ist KOSTENLOS für alle Interessierten!
Flyer: bit.ly/2vbeYJI
#fuckyoudigitalisierung

Die Digitalisierung bietet viele Chancen und Erleichterungen für den beruflichen und privaten Alltag. Um zukunftsfähig zu bleiben, ist die Auseinandersetzung mit digitalen Medien unumgänglich.

Gleichzeitig aber fühlt sich jeder vierte Arbeitnehmer durch ungeplante Unterbrechungen wie z. B. durch E-Mails und Smartphonenachrichten bei der Arbeit psychisch belastet. Jeder Dritte gibt an, dass ihn die Informationsflut und ständige Erreichbarkeit durch mobile Kommunikationsmittel stört; diese Faktoren stellen die zweithäufigste Ursache für beruflichen Stress dar. Arbeitsplätze sind heute häufig flexibel und mobil, die Trennung von Beruf und Freizeit wird aufgehoben. Schnell gerät man in einen Dauerarbeitsmodus, der langfristig Arbeitsqualität, Produktivität und das „analoge Privatleben“ beeinträchtig.

Umso wichtiger ist es daher, im digitalen Gleichgewicht zu bleiben, um damit auch die Leistungsfähigkeit zu erhalten und das „analoge Leben“ genießen zu können.
In unserem Workshop lernen die TeilnehmerInnen, digitale Balance in Arbeits- und Privatleben zu schaffen. Gemeinsam mit ausgebildeten Coaches erarbeiten sie Strategien, um ihre digitale Kommunikation zu verändern, mehr Produktivität und Effektivität in den Workflow zu bringen und analoge Entspannungsmomente zu ermöglichen.

INHALTE DES WORKSHOPS
Always-On-Mentalität – gesundheitliche und wirtschaftliche Auswirkungen; Reflektion des eigenen Medienkonsums; Individueller Plan mit Fokus auf Berufs- und Privatleben & Urlaub; Offline-Goals
... mehr ...weniger ...

vor 2 Wochen  ·